Bestellung Schul Shirts

Liebe Eltern und Kinder,

die Karl-Foerster-Schule hat eigene Schul T-Shirts und Sweat-Shirts in 3 verschiedenen Farben und mehreren Größen erstellt. Diese eignen sich gut zur Präsentation der Schule auf Schulfesten, beim City-Lauf und natürlich bei allen anderen Angelegenheiten. Beim Kauf eines Shirts wird automatisch ein großer Teil des Betrages für die Schule gespendet. Der Förderverein organisiert den Verkauf und  die Unterstützung der neuen Projekte zur Entwicklung unserer Schule.

Bitte nutzen Sie dieses Formular zur Bestellung und geben es mit dem passenden Betrag in einem Umschlag im Sekretariat ab. Das Shirt wird Ihnen dann über Ihr Kind zugestellt. Vielen Dank.

Elternbrief März 2015

Liebe Elternvertreter der Karl-Foerster-Schule und Mitglieder des Fördervereins,

anbei erhalten sie den aktuellen Elternbrief mit vielen Informationen für 2015. Über eine aktive Unterstützung freuen wir uns auch dieses Jahr.

Bitte leiten sie diese Information an alle Eltern weiter. Vielen Dank

Der Förderverein

 

Schulkalender 2015

Seit einigen Jahren erstellt die FK Kunst der Karl-Foerster-Schule einen Schulkalender. Jeder Monat präsentiert eine Schülerarbeit aus verschiedenen Jahrgängen. Wir möchten allen Eltern das Schule das Angebot machen, für 10 € diesen Kalender zu erwerben. Der Förderverein der Schule nimmt Bestellungen entgegen, und wird in einem Elternbrief konkret informieren. Einen Teil der Einnahmen (ca. 5 € pro Kalender) wird der Förderverein dazu verwenden, um schulische Projekte zu unterstützen.

Das Bestellformular kann man hier erhalten.

Hier die Motive des noch aktuellen Kalenders von 2014:

Elternbrief November 2014

Liebe Eltern,

der neue Elternbrief wurde vom Förderverein erstellt und online gestellt. hier der link

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir für die Keksaktion auf dem Weihnachtsmarkt demnächst kleine Beutel und einen Verschluss in den Klassen ausgeben werden. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie bei dem vorweihnachtlichen Backen diesen Beutel befüllen und bis zum 10.12.14 im Sekretariat oder beim Klassenlehrer abgeben würden. Der Förderverein sammelt diese befüllten Beutel dann komplett ein und verkauft Sie auf dem Weihnachtsmarkt. Sollten Keksbeutel übrig bleiben, werden wir diese dann an hilfsbedürftigen Menschen in Potsdam verschenken.

Bei Fragen zu dieser Aktion können sie sich gern an den Förderverein wenden.

Vielen Dank 

Essensversorgung in den Ferien – Sodexo-Information

Berlin 2.10.2014

Liebe Eltern,

mit diesem Schreiben möchten wir Sie darüber informieren, dass in den Ferien keine Bestellungen hinterlegt sind.

Aus diesem Grund bitten wir Sie, sollte Ihr Kind in den Ferien an der Essenversorgung teilnehmen, für diesen Zeitraum eine Bestellung per Internet durchzuführen.

Die Ferien werden vom Servicecenter 1-2 Wochen vor Ferienbeginn zur Bestellung freigegeben.

Für Ihr Verständnis bedanken wir uns im Voraus und verbleiben,

Mit freundlichen Grüßen
das Sodexo-Team

Karl-Foerster-Schule als “Umweltschule in Europa” ausgezeichnet

LichtspektrumLichtspektrum Am vergangenen Dienstag, den 9.9.2014, ist der Titel “Umweltschule in Europa – Internationale Agenda 21 Schule” zum 15. Mal an den Schulen in der Landeshauptstadt Potsdam vergeben worden. Die Geschäftsführerin der Deutschen Gesellschaft für Umwelterziehung, Annegret Gülker, nahm die Auszeichnung in der Comenius-Schule vor. Über die Auszeichnung freuen sich – neben der Comenius-Schule und vier weiteren Schulen – auch wir, die Karl-Foerster-Schule.

[...] Gegenwärtig beteiligen sich weltweit mehr als 25000 Schulen in mehr als 43 Staaten. In Deutschland sind es 382 Schulen aus zehn Bundesländern.

Die Umsetzung der Projekte wurde im August dieses Jahres von einer Jury überprüft. Dabei wurden auch die angefertigten Dokumentationen bewertet. Die begehrte Auszeichnung können Schulen erhalten, wenn sie innerhalb der Projektzeit von einem Schuljahr ein selbstentwickeltes Konzept zum Thema Umwelt erfolgreich umsetzen konnten. Unsere Schule hat im Verlauf des vergangenen Schuljahres fächerübergreifend an folgenden Projekten gearbeitet:

  • Nutztiere für Menschen, Produkte der Nutztiere
  • Pflanzen und Tiere in heimischen Wäldern, der Wald als Biotop

 
Unsere Schule erhielt die Auszeichnung zum 13. Mal.
[...]

(Auszug aus dem Schreiben des Oberbürgermeisters)

Unterstützen Sie unsere Schule mit der Buchbestellung

Liebe Eltern,

für das neue Schuljahr müssen meist wieder neue Schulbücher gekauft werden. Bei der Bestellung können Sie automatisch unsere Schule  finanziell unterstützen. Bestellen Sie einfach über unsere Partnerplattform www.bildungsspender.de/kfs ! Von dem Premiumpartner Thalia erhalten wir für jedes verkaufte (Schul)buch vom 11. August bis zum Monatsende 15% des Bestellwertes zurück.

Auch sonst können sie bei den meisten Online Bestellungen automatisch spenden, in dem Sie vor der Shopauswahl über diesen link gehen. Vielen Dank für Ihre persönliche Unterstützung.

Torsten Kaldun – Vorsitzender des Fördervereins

 

Neue Stunden- und Pausenzeiten

Ab dem Schuljahr 2014/2015 haben sich die Stunden- und Pausenzeiten geändert. Bitte beachten Sie deshalb folgenden Plan:

  • 1. Stunde   7:50 bis 8:35 Uhr
    • Pause 10 Minuten
  • 2. Stunde   8:45 bis 9:30 Uhr
    • Pause 20 Minuten
  • 3. Stunde   09:50 bis 10:35 Uhr
    • Pause 10 Minuten
  • 4. Stunde   10:45 bis 11:30 Uhr
    • Pause 35 Minuten
  • 5. Stunde   12:05 bis 12:50 Uhr
    • Pause 10 Minuten
  • 6. Stunde   13:00 bis 13:45 Uhr
    • Pause 5 Minuten
  • 7. Stunde   13:50 bis 14:35 Uhr

Bewerbung für die Umweltschule 2014

Gestern wurde vor der Schulleitung und Eltern das aktuelle Projekt zur Bewerbung für die Umweltschule durch die 3. und 4. Klassen vorgestellt. Frau Lange hat zusammen mit den Kindern in erstaunlicher Vielfalt Informationen zu Lebensmitteln, Nutztieren, artgerechte Tierhaltung und zum Lebensraum Wald an Wandzeitungen, mit gemalten Bildern und mit Exponaten wie z.B. Bauernhöfe präsentiert. Einige Exponate sind in den nächsten Tagen im Foyer in der 2. Etage anzuschauen.

Das Projekt wird nun bei der zentralen Bewerbungsstelle eingereicht. Wir wünschen viel Glück.